Gartenschauen & Parkmöbel

Gartenschau mit Bänken Tischen Grills als besondere Parkmöbel
Gartenschauen & Parkmöbel

Gartenschauen "möbeln auf"

Gartenschauen bieten die großartige Chance, vorher vielleicht nicht so schönen Orten oder "vergessenen" Flächen einen neuen Glanz und städtebauliche Bedeutung zu geben. Viele Gartenschauen verändern das Gesicht eines Ortes nachhaltig und schaffen neue Identität. Sie möblieren den dabei geschaffenen Park oft mit eigens aus Anlass dieses Events geschaffenen Parkmöbeln und Stadtmobiliar.

Gemeinsame Entwicklung von Bänken, Abfallbehältern oder Fahrradständern

Gerne unterstützen wir dies durch die gemeinsame Entwicklung und Herstellung neuer Parkbänke oder Anpassung bestehender Bänke und Abfallbehälter an die besondere Situation und Topographie. Die kreative Produktidee des planenden Landschaftsarchitekturbüros setzen wir um und fertigen Prototypen zum Ausprobieren bis alle Beteiligten incl. Bauherr mit dem gewünschten Produkt zufrieden sind. Wir bringen dabei unsere Erfahrung in der technischen Umsetzung gestalterischer Ideen ein und sorgen dafür, dass dauerhaft funktionale Möblierungen entstehen können, die dem Ort über die Veranstaltung hinaus noch lange Wert geben. Wir sprechen ergebnisoffen über konstruktiven Holzschutz, die Verwendung einer sinnvollen Holzart oder über eine verzinkungsfähige und beschichtbare Konstruktion von Stahlbauteilen.

Realisierte Bänke werden Serienprodukte und bleiben lieferbar

Dabei sind viele innovative Bank-Entwicklungen zu Serienprodukten geworden. Dies gibt dem Bauherren die Möglichkeit, die gewählten Freiraumelemente künftig auch in weiteren Bauabschnitten und anderen Projekten einzusetzen. Durch diese Erweiterungsfähigkeit und serienmäßige Ersatzteilverfügbarkeit wird wertvolle Investitionssicherheit geschaffen.

In den letzten Jahren entwickelten und belieferten wir unter anderem internationale Gartenschauen, Bundesgartenschauen und Landesgartenschauen mit unseren Produkten:

2018 Laga Lahr
          mit Abfallbehälter Frog XL sowie als Unterflur-Großbehälter zum Absaugen
2018 LGS Bad Schwalbach
          mit klassischen Holzbänken Modell 070C
2018 Laga Burg
          mit Parkbänken Binga
2018 Laga Bad Iburg
          mit Bänken mit Armlehnen Calma und Lagarda duro
2016 LGS Öhringen
          mit Sesseln Estiva
2016 LGS Eutin
          mit Bänken Estiva und Abfallbehältern Frog
2016 LGS Bayreuth
          zusammen mit der Stadt Bayreuth Parkbank Lagarda duro
2015 LGS Landau
          mit Parkbank Lagarda duro
2014 LGS Papenburg
          mit Bankkombinationen Modula teilweise mit Armlehnen
2013 Internationale Gartenschau Hamburg
          mit Bänken Modula mit Armlehnen, Rundbank Intermezzo und Grilltischen
2013 Laga Prenzlau
          mit Abfallbehältern Frog und Fly XL
2012 LGS Nagold
          mit Bänken Binga und Sitzdecks
2011 Bundesgartenschau Koblenz
          mit Bänken mit Armlehnen Estiva und mobilen Sesseln Estiva sowie Betonbank Concreta
2010 LGS Bad Nauheim
          mit
2010 LGS Bad Essen
          mit Sonderkonstruktionen für die Salinenanlage
2010 LGS Rosenheim
          mit Skala Bänken und Hockerbänken
2009 Bundesgartenschau Schwerin
          mit Rundbänken Binga
2009 Laga Bad Schallerbach in Österreich
          mit Hockerbänken Weila
2008 LGS Bingen
          mit Binga Hockerbänken doppelttief, Rheintribühnen-Sitzbelägen
          und Gabionen mit Sitzbankauflagen aus Holz
          sowie Rundbänken in reiner Holzbauweise Basis Holzrundbank Atlantis
2005 Bundesgartenschau München
          mit Sesseln, Bänken und Tischen in reiner Holzbauweise basierend auf Modell 014C
2003 Internationale Gartenschau Rostock
          mit Sesseln, Bänken und Tischen in reiner Holzbauweise basierend auf Modell 014C
2002 LGS Eberswalde
          mit langer Rundbank Belina
2002 LGS Bad Zwischenahn

u.v.a.m.

Auszug aus der Historie:

1951 Bundesgartenschau Hannover
         mit Holzsesseln 84 mit Tisch, Holzbänken Modell 070C, 106C und 110C Parkbank ohne Armlehnen