Rundbank und runde Bänke

Rundbank mit geschwungenem Verlauf und geneigter Rückenlehne
Rundbank und runde Bänke

Rundbänke

Rundbänke sind die Königsdisziplin der Parkbankherstellung. Wir bauen Rundbänke schon seit über 100 Jahren. Oft fügen sie sich um ein anderes rundes Gestaltungselement. Als Baumbank um eine schöne alte Eiche, als Einfassung um einen Brunnen, als Verlauf entlang eines Weges, als kommunikativer Treffpunkt oder als grünes Klassenzimmer auf dem Schulhof.

Mit Rundbänken lässt sich öffentlichen Plätzen und Wegen eine schöne individualisierte Gestaltung geben. Aus einer Vielzahl von runden Bänken und runden Sitzbankauflagen kann bei uns frei gewählt werden. Wir bieten eine auftragsspezifische Herstellung von Rundbänken frei nach den Vorgaben der Entwurfsplanung an.

Individuelle Planung von runden Bänken

Bei der genauen Bestimmung der Details unterstützen wir den Planer gern. Denn bei einer Rundbank ist abhängig vom Radius z.B. die Segmentlänge zu bestimmen. Dabei gilt: Je enger also kleiner der Radius ist, desto kürzer muss das Segment sein. Denn die Leisten für eine Rundbank werden nicht gebogen. Das würde bei Anwendungen im Außenraum nicht dauerhaft halten. Aufgrund des linearen Faserverlaufs im Holz würde sonst ein Abbrechen der Leisten möglich.

Breite Sichtkanten bei Rundbänken

Wenn Sie eine Rundbank planen aus dicken Bohlen, um eine möglichst breite Sichtkante zu erhalten, ist zu beachten, dass dies nicht unbegrenzt möglich ist. Denn die runden werden aus dem vollen Holz geschnitten. Dies bedeutet, dass der Bogen der Sitzleiste flach liegen muss und die Stärke der Bohle aus der Stärke des Rohmaterials bestimmt wird. Grundsätzlich könnte das Rohholz für eine dicke Bohle natürlich so dick sein wie ein Baum. Damit die Rissbildung bei dem Naturwerkstoff Holz so weit wie technisch machbar reduziert wird, muss das Holz bis in die Mitte des Querschnitts unter die Fasersättigung erst im Freien und dann durch technische Trocknung in Trockenkammern heruntergetrocknet werden. Dies hat technische Grenzen. Die meisten Holzarten lassen sich maximal bis zu einer Stärke von 70 mm bis in den Kern des Querschnitts trockenen. Daher sind Bankleisten von mehr als 55 mm Stärke problematisch.

Bei Rundbänken wird durch den radialen Zuschnitt bereits viel Verschnitt erzeugt, der meist nur noch thermisch zu verwerten ist. Je dicker das Material ist, desto mehr Verschnitt wird erzeugt. Daher halten wir es gerade bei Rundbänken für ökologisch und ökonomisch nachhaltiger, Rundbänke mit hoher Sichtkante nicht aus dickem Material herzustellen, sondern die Knieleisten, also Sichtkanten aufzudoppeln. So behält die Bank ihre massive Wirkung, ohne unnötig den Rohstoff Holz zu verschwenden. Gerne stellen wir daher z.B. eine 55 mm Sichtkante aus 35 mm Leisten mit einer 20 mm Aufdopplung der Sichtkante her. Um einer denkbaren Rissbildung vorzubeugen werden bei Runge die Sichtkanten nicht nur angeleimt sondern zusätzlich noch verschraubt. Unterschiede in der natürlichen Farbgebung der Leisten kann bei Auslieferung diese Fügekante bei naturbelassenen Parkbänken durchaus sichtbar machen. Dieser Unterschied verschwindet aber bereits in der ersten Saison durch Vergrauung und kann daher vernachlässigt werden.

Angenehm geneigte Rückenlehnen auch bei Rundbänken

Selbstverständlich können bei Rundbänken von Runge die Rückenlehnen eine sitzbequeme Neigungsschräge erhalten. Dies ist technisch anspruchsvoll, sollte aber auf jeden Fall gefordert werden, denn eine Rückenlehne im rechten Winkel zur Sitzfläche wäre sehr unbequem. Eine Rückenlehne ist schließlich nur sinnvoll, wenn sie das Sitzen noch entspannter und bequemer macht.

Sitzfiguren mit freien Formverläufen für draußen

Ihre Planung setzen wir exakt um. Eine Rundbank muss dementsprechend keine konstanten Radien aufweisen. Die Sitzfigur kann auch freien Radienverläufen folgen.

Runde Sitzbankauflagen

Dies gilt ebenso für Sitzbankauflagen, wenn also die Bankfüße bauseits vorhanden oder eingeplant sind. So können die runden oder geschwungenen Verläufe von bestehenden Mauern, Stufen oder Betonblöcken durch bequeme Sitzbeläge ergänzt werden, um ein offenes Sitzbankangebot zu im Außenbereich zu schaffen.

Aufmaß oder CAD-Planung für runde Bänke

Die Fertigung erfolg exakt nach Ihren CAD-Planungsdaten. Oder wenn z.B. eine bestehende Mauer durch Rundbankauflagen ergänzt werden soll, fertigen wir nach örtlichem Aufmaß, das Sie gern gemeinsam mit unserem Außendienst erstellen können - auch bei herausfordernden organischen Formverlauf.


Alle unsere Bänke, die wir im Standard auch als Rundbank herstellen, finden Sie hier ...