Freier Sonderbau

Bahnhofsplatz Hildesheim

Parkbank Bahnhofsplatz Hildesheim
Beschreibung

Die Stadt Hildesheim hat sich für den Bahnhofsvorplatz und den angrenzenden Innenstadtbereich ein Sitzmöbel gewünscht, das beidseitiges Sitzen mit der Möglichkeit einer zulassen. Zusätzlich sollte ein Skateschutz integriert werden und aufgrund des Baufortschrittes musste die auf einen vorhandenen festen Plattenbelag geschraubt werden können.
Um einen möglichen späteren Unterhaltungsaufwand zu minimieren, sind die FSC®-zertifizierten Holz-Sitzleisten in einer Abmessung von 90 x 40 mm hergestellt, die vom Baubetriebshof der Stadt seit Jahren auch für andere benutzt werden. Zusätzlich wurde das Abfallbehältersystem erneuert mit dem Frog XL, der sich sehr effizient nutzen lässt und durch den nur 1,5 kg leichten PE-Innenbehälter mit 60 L Volumen vom Betriebspersonal sehr rückenschonend entleeren lässt.

Bahnhofsplatz Hildesheim

Skaterschutz: Die Sitzflächen sind mit leicht herausstehenden Stahlwangen eingefasst und unterbrochen.